Symptome

Durch zunehmendes Alter und ungünstige Belastungsfaktoren lässt die Produktion der körpereigenen Hormone nach. Sexualhormone, Stresshormone (Cortisol), Stoffwechselhormone (Schilddrüsenhormone) und Wachstumshormone (DHEA) senken sich ab. Das kann zu Störungen unseres Wohlbefindens und unserer Gesundheit führen.

Beschwerdebilder können sein:

  • Zyklusprobleme der Frau (unregelmäßiger Zyklus, zu lange Blutugen, Brustspannen)
  • PMS-Syndrom (Stimmungsschwankungen)
  • Haut- und Haarprobleme (Akne, Neurodermitis, Cellulite, Haarausfall)
  • Myome, Brust- und Eierstockszysten
  • Wechseljahrsbeschwerden der Frau (Hitzewallungen, trockene Schleimhäute, Schlafstörungen)
  • Wechseljahrsbeschwerden des Mannes (Libidoschwäche, Prostata, depressive Stimmung, Abnahme der geistigen und körperlichen Aktivität)
  • Schilddrüsennot (Hashimoto, Morbus Basedow, Schilddrüsenunter-/-überfunktion)
  • Migräne, Kopfweh
  • Osteoporose
  • Gelenkschmerzen
  • Gewichtsprobleme
  • Erschöpfungssyndrom (Burnout)EchinaceaEchinacea
  • Vergesslichkeit, Konzentrationsmangel
  • Ängste, Depression

Kontakt

Birgit Raidel

Heilpraktikerin Psychotherapie
gepr. Präventologin
NLP-Master/Coach (DVNLP)

Erbacher Straße 123 (Rosenhöhe)
Dieburger Straße 116
64287 Darmstadt

Tel.: 06151 - 66 94 02

E-Mail: birgit.raidel@yahoo.de